Kreuztaler Bürgerbus in Gronau

Jahreshauptversammlung Landesverband NRW Pro-Bürgerbus
in Gronau

Am Samstag den 9. Nov. 2019 fuhren wir mit 7 Teilnehmern nach Gronau.Zwei Teilnehmer nahmen an der Sitzung von Pro Bürgerbus teil,welche als Hauptthema die Beschaffung von Neufahrzeugen und die Vorstellung eines Fahrassistenzsystens beinhaltete. Die fünf Mitfahrer nahmen an dem Rahmenprogramm (Gronau auf eigene Faust) teil. Die Organisation lies einige Wünsche offen,da BB-Gronau kurzfristig für den BB-Hünxe eingesprungen war.Trotz allem waren wir uns bei der Rückkehr einig,das es für alle Teilnehmer ein Informativer und schöner Tag war.

Text:Wolfgang Kirsch / Bilder:Jürgen Klein

BBK in Tönisvorst

BB – Kreuztal in Tönisvorst                                                                                         

Am Samstag den 7.9.2019 besuchten wir den Bürgerbusverein Tönisvorst zum  zwanzigjährigen Jubiläum .Wir starteten, um 9.30 Uhr mit 7 Bürgerbusmitgliedern und unserem ältesten Fahrer i. R. Albrecht Kramer ,Richtung Tönisvorst (bei Krefeld).Wie immer wurden wir von unserem „Profi“ Sippi“ sicher und komfortabel hin und zurück gefahren .Die Feier war von den Tönisvorstern überragend gut organisiert .So entwickelte sich auf der Feier und schon im Bus eine sehr gute Stimmung .Wir überreichten ein Present und übermittelten die Grüße vom Bürgerbusverein Kreuztal .Bei der Ankunft in Kreuztal um ca. 18.00 Uhr waren sich alle Teilnehmer einig ,das wir einen schönen Tag erlebt hatten.

Text: Wolfgang Kirsch   Bilder: Wolfgang Kirsch und Jürgen Klein

 

4.Rollatortag

 

4.Rollatortag

Anlässlich des 4.Rollatortages am 31.08.2019 auf dem Kreuztaler Markt Platz (Roter Platz) war auch wieder der Bürgerbus present.Wie in den Vorjahren auch stand Fahrer Dieter Julius den recht zahlreichen Interessierten Senioren und auch jungen Bürgern Rede und Antwort – sei es bei Fahrbahnerklärungen und dem bei der Beförderung durch die BB-Fahrer gebotenen Service.Auch wurde das Ein.-und Aussteigen geübt.

Text und Bild Dieter Julius

Sommerfest 2019 Gasthof Merje

Im August 2019 fand unser Sommerfest, mit ca. 40 Teilnehmern (aktive Bürgerbusfahrerinnen und -fahrern), als Dank für den  ehrenamtlichen Einsatz statt. Wir wurden in unserem Vereinslokal Merje mit Kaffee und Kuchen begrüßt. Schnell entwickelten sich rege Gespräche an den Tischen. Trotz des bewölkten Himmels konnten wir anschließend noch einige Stunden bei guter Bewirtung und fröhlicher Stimmung  im gemütlichen Biergarten verbringen. Ab 18 Uhr wurden wir mit einem vorzüglichen Grillbuffet verwöhnt. Der Ausklang des Sommerfestes fand im gemütlichen Rahmen im grossen Saal des Gasthofs Merje statt. Am Schluß waren sich alle einig, daß die Feier eine  „runde Sache“ war. Dank sei dem Organisator, dem Team vom Gasthaus Merje und den gutgelaunten Teilnehmern für ein wirklich schönes Sommerfest.
Text: Wolfgang Kirsch, Bilder: Jürgen Klein

Stahlbergstollen Müsen

Am Samstag den 20. April und 27.April besuchten einige Bürgerbusfahrer (und 1 Nachwuchsfahrer) den Stahlbergstollen in Müsen. Alle Teilnehmer waren begeistert von den Fachkundigen Ausführungen von Ortwin Brückel.Die Begeisterung zeigte sich während den Unterhaltungen beim anschließenden Umtrunk im Bergwerksmuseum.
Es war wieder eine Runde Sache.
Danke an Ortwin für die gute Organisation.

Verabschiedung von Aktiven

2 Fahrer beenden aktiven Fahrdienst

Im Dezember 2018 beendeten 2 unserer Bürgerbusfahrer ihre aktive Zeit als Fahrer.

Heinz Weigel (2.v.l.) beendet sein Ehrenamt als Fahrer nach 18 Jahren und fast 50000km. Auch Rolf-Dieter Treude (1.v.r.)beendet seine aktive Zeit nach 7 Jahren.

Rollatortag in Kreuztal 14.07.2018

Rollator Tag in Kreuztal    14.Juli 2018

Am 14.Juli 2018 fand zum wiederholten mal auf dem Roten Platz der Rollator Tag statt wo auch der Bürgerbus mit von der Partie war. Wiedermal wurde rege Gebrauch gemacht sich über den Service zu informieren.


(c) Dieter Julius

Das Ein- und Aussteigen wurde geübt und so manches „Pläuschchen“ geführt.Sinn und Zweck dieser Veranstaltung ist,den Kontakt zu unseren Kunden zu intensivieren und neue Kunden zu gewinnen.