Neues Mitglied im BBK

Neues Mitglied im BBK

Sein Hobby ist der Bürgerbus. Rüdiger Sting fährt fast täglich ein- bis zwei Touren auf seinen Behindertenschein mit umseitiger Freimarke. Rüdiger kennt jeden Fahrgast und hat den Fahrplan im Kopf. Er ist sogar beim Ein-und Ausstieg trotz seiner Behinderung behilflich. Darum passt er sehr gut zu unserem Bürgerbusverein.

c Bild: Achim Walder   Text: Wolfgang Kirsch

Fahrt nach Kevelaer zur JHV

Pro Bürgerbus NRW JHV in Kevelaer

Am Samstag den 23.10.2021 starteten wir mit Fahrer Sippi um 9.30 Uhr zur JHV des Landesverbandes Pro Bürgerbus NRW nach Kevelaer. Mit 8 Personen war unser Bus voll besetzt. Der 1. und 2. Vorsitzende Achim und Wolfgang nahmen an der Sitzung teil, während die 6 Mitfahrer“innen am Beiprogramm eine Stadtführung genossen. Die Organisation und die Bewirtung war hervorragend. Vor der Halle wurden Bürgerbusse der neuen Generation ausgestellt und vorgeführt. Dort konnten wir einige Ausstattungsvarianten für unser neues Fahrzeug testen und besichtigen. Gegen 20 Uhr kamen wir, gefüttert mit vielen Informationen und den Eindrücken eines schönes Tages, wieder in Kreuztal an. Vielen Dank an Sippi für den guten Transport.

BBilder:J.Klein   Text: W.Kirsch

Sommerfest 2021

BBK Sommerfest 2021

Am Samstag den28.Aug. fand unser Sommerfest im Gasthof Merje , unter guter Beteiligung statt. Mit guter Laune und unter 3G Maßnahmen fühlten sich alle wohl. Wege schlechtem Wetter konnten wir den Biergarten leider nicht nutzen. Es war trotz allem ein schöner Abend. Text : W. Kirsch   Bilder : J. Klein

Rollator Tag am Roten Platz

Rollator Tag am Roten Platz

Am 21. August fand wieder der sog. „Rollator Tag“ auf dem Roten Platz statt. Der Bürgerbus war wieder, wie all die Jahre zuvor, präsent. Die Veranstaltung war wieder gut besucht, und auch beim Bürgerbus war das Interesse nach Informationen sehr groß. Die Senioren(innen) und auch jüngere Besucher informierten sich u. a. über die ehrenamtliche Tätigkeit der BB-Fahrer.

Wie komme ich von A nach B?  Sind Fahrplanergänzungen möglich?

Auch einige Fahrpläne wurden ausgehändigt, so das in naher Zukunft vielleicht neue Fahrgäste mitfahren.

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung.

Text und Bilder: Dieter Julius und Jürgen Klein

Der Bürgerbusverein hebt ab

Der Bürgerbus hebt ab !

Am Sonntag den 06.06.2021 fuhren wir ,mit 13 Personen und 2 Nachwuchsfahrern, mit unserem Bürgerbus und einem angemieteten Bus Richtung Burbach zum Siegerlandflughafen. Jürgen Klein hatte für uns eine Führung und bei Bedarf einen Rundflug mit Sportflugzeug oder Hubschrauber organisiert. Wie wir bei der Führung feststellen konnten handelt es sich um eine Miniausgabe vom Flughafen Frankfurt. Der von einigen dazu gebuchte und selbst bezahlte Rundflug musste leider wegen schlechtem Wetter ausfallen, wird aber nachgeholt. Den informativen und schönen Nachmittag beschlossen wir bei einem guten Essen in dem Flughafen eigenen Tosca Stübchen. Leider hatten wir vom Flughafen eine Teilnehmerbegrenzung und mussten den Ausflug nach Corona Bedingungen durchführen d.h. Maske und Impfung oder Test.

Bilder: Wolfgang Kirsch und Jürgen Klein

Text: Wolfgang Kirsch

Jacken für BBK Fahrerinnen und Fahrer

In der 14.KW wurden die von Fahrerinnen und Fahrern gewünschten Jacken mit langen Ärmeln geliefert .Ein Teil konnte für die schichthabenden im Bus hinterlegt werden. Die restlichen Jacken wurden am Samstag den 17.04.2021 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Corona gerecht  im „Drive In“ an der Bürgerbusgarage verteilt. Dieses Verfahren fand großen Anklang, und manche Fahrerin oder Fahrer verweilte bei einem Kaltgetränk, Corona gerecht mit Maske und Abstand im Freien etwas länger.
Text: W. Kirsch  Foto: J. Klein

Kreuztaler Bürgerbus in Gronau

Jahreshauptversammlung Landesverband NRW Pro-Bürgerbus
in Gronau

Am Samstag den 9. Nov. 2019 fuhren wir mit 7 Teilnehmern nach Gronau.Zwei Teilnehmer nahmen an der Sitzung von Pro Bürgerbus teil,welche als Hauptthema die Beschaffung von Neufahrzeugen und die Vorstellung eines Fahrassistenzsystens beinhaltete. Die fünf Mitfahrer nahmen an dem Rahmenprogramm (Gronau auf eigene Faust) teil. Die Organisation lies einige Wünsche offen,da BB-Gronau kurzfristig für den BB-Hünxe eingesprungen war.Trotz allem waren wir uns bei der Rückkehr einig,das es für alle Teilnehmer ein Informativer und schöner Tag war.

Text:Wolfgang Kirsch / Bilder:Jürgen Klein

BBK in Tönisvorst

BB – Kreuztal in Tönisvorst

Am Samstag den 7.9.2019 besuchten wir den Bürgerbusverein Tönisvorst zum  zwanzigjährigen Jubiläum .Wir starteten, um 9.30 Uhr mit 7 Bürgerbusmitgliedern und unserem ältesten Fahrer i. R. Albrecht Kramer ,Richtung Tönisvorst (bei Krefeld).Wie immer wurden wir von unserem „Profi“ Sippi“ sicher und komfortabel hin und zurück gefahren .Die Feier war von den Tönisvorstern überragend gut organisiert .So entwickelte sich auf der Feier und schon im Bus eine sehr gute Stimmung .Wir überreichten ein Present und übermittelten die Grüße vom Bürgerbusverein Kreuztal .Bei der Ankunft in Kreuztal um ca. 18 Uhr waren sich alle Teilnehmer einig ,das wir einen schönen Tag erlebt hatten.

Text: Wolfgang Kirsch   Bilder: Wolfgang Kirsch und Jürgen Klein

4.Rollatortag

 

4.Rollatortag

Anlässlich des 4.Rollatortages am 31.08.2019 auf dem Kreuztaler Markt Platz (Roter Platz) war auch wieder der Bürgerbus present.Wie in den Vorjahren auch stand Fahrer Dieter Julius den recht zahlreichen Interessierten Senioren und auch jungen Bürgern Rede und Antwort – sei es bei Fahrbahnerklärungen und dem bei der Beförderung durch die BB-Fahrer gebotenen Service.Auch wurde das Ein.-und Aussteigen geübt.

Text und Bild Dieter Julius