BBK – Weihnachtsfeier 2023

Auch in diesem Jahr durften wir uns wieder zur festlichen Weihnachtsfeier des Bürgerbus Kreuztal zusammenfinden. Achim Walder und Friedhelm Zander hießen herzlich alle Mitglieder willkommen, um die 26. Ausgabe dieses besonderen Ereignisses zu führen .

Als Gast war der stellvertretende Bürgermeister Dieter Gebauer eingeladen. Er würdigte die Einsatzbereitschaft der Fahrerinnen und Fahrer in den letzten 26 Jahren.

Friedhelm Zander moderierte den Abend und präsentierte eine beeindruckende Zusammenfassung der Ereignisse und Erfolge des vergangenen Jahres 2023. Es war beeindruckend zu sehen, wie weit wir als Gemeinschaft gekommen sind und welche Fortschritte wir erzielt haben.

Die Weihnachtsfeier des BBK am 2. Dezember 2023 bot Gelegenheit für einen Rückblick auf die Ereignisse des Jahres 2023:

  1. Linienumstellung auf Rufbus (ab 2. Januar 2023):

    • Trotz anfänglicher Diskussionen erwies sich die Umstellung als großer Erfolg.
    • Steigerung der Fahrgastzahlen um etwa 10-15% und deutliche Kosteneinsparungen (täglich 50-80 km im Vergleich zu früheren 220 km).
    • Erwirtschaftung von 85,94 € im gesamten Jahr 2022, im Jahr 2023 monatlich 400,00 €.
    • Besonderer Dank an Disponent Rüdiger Sting für seine hervorragende Steuerung der Fahrgasteinsätze.
  2. Landeswettbewerbssieg (15.02.2023):

    • Der Bürgerbus Kreuztal gewann 500.000,- Euro im Landeswettbewerb.
    • Der Betrag wird auf 4 BB-Vereine aufgeteilt und durch die Firma Matschrider umgesetzt, die innovative Mobilitätskonzepte über eine App anbietet.
  3. Höhepunkte und Veranstaltungen:

    • 14.03.2023: Jahreshauptversammlung des BBK.
    • 22.03.2023: Übergabe des neuen Mercedes Busses in Holland.
    • 27.03.2023: Söddeschießen in Meiswinkel.
    • 22.07.2023: Sommerfest im Biergarten des Landgasthofs Merje.
    • 14.10.2023: 25-jähriges Jubiläum des BBK mit einer Feier in der Gesamtschule, an der etwa 15 BB-Vereine aus ganz NRW teilnahmen. Dank an Ingrid, Achim, Elisabeth und alle Helfer für die Organisation.
  4. Jahreshauptversammlung und Verabschiedungen (21.10.2023):

    • BB-Vereine NRW Jahreshauptversammlung in Waldbröl, Teilnahme des BBK mit 6 Mitgliedern.
    • Verabschiedung von Paul Gerhard Müller, Ortwin Brückel und Reiner Weiß.
    • Jubiläumsehrung für Elisabeth Kramer, die seit 25 Jahren Mitglied ist.
  5. Neues Mitglied (ab Januar 2024):

    • Jürgen Otto und Friedhelm Zander werden als neue Mitglieder begrüßt.

Der BBK blickt auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück.

————-

Ein Höhepunkt des Abends war die Ehrung von Elisabeth Kramer für ihre beeindruckenden 25 Jahre Mitgliedschaft und ihre engagierte Tätigkeit als Schatzmeisterin. Ihr Einsatz und ihr Engagement leisteten einen maßgeblichen Beitrag zum Erfolg des Bürgerbus Kreuztal.

Das festliche Büffet, das für uns vorbereitet wurde, ließ keine Wünsche offen. Köstliche Speisen und Getränke sorgten für eine gemütliche Atmosphäre und rundeten den Abend perfekt ab.

Die Weihnachtsfeier war ein voller Erfolg und hat allen Anwesenden große Freude bereitet. Es ist schön zu sehen, wie unsere Gemeinschaft zusammenkommt, um das Jahr in Harmonie und Freundschaft ausklingen zu lassen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zu diesem wundervollen Abend beigetragen haben, sei es durch Organisation, Vorbereitung oder einfach durch ihre Teilnahme. Möge die festliche Stimmung uns im kommenden Jahr begleiten und unsere Gemeinschaft weiter stärken.
In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern des Bürgerbus Kreuztal frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr 2024!