BB-Kreuztal in Hamburg

BB-Kreuztal in Hamburg 05. – 07.10.18

Bei herrlichem “Sommerwetter” über die gesamte Zeit waren wir (32 Reisende) im NH-Hotel an der Horner Rennbahn hervorragend untergebracht.

Von dort starteten wir zu den von Wolfgang und Erhard vorher gut organisierten Touren. Die 3-stündige Stadtrundfahrt mit den Höhepunkten Binnen- u. Aussenalster, das Rathaus, dem Wahrzeichen von Hamburg, den Michel und über die Köhlbrandbrücke verschafften uns einen guten Überblick von dieser interessanten Weltstadt.

Die nächste Tour führte uns an der Elbe entlang durch die größten Apfelplantagen Europas ins “Alte Land” mit einer Besichtigung von Stade.

Am letzten Tag unseres Aufenthalts unternahmen wir noch eine Hafenrundfahrt mit dem
Schwerpunkt Speicherstadt. Hier wurde in den letzten Jahren einiges in die Umstrukturierung, d. h. Neubau der Elbphilharmonie auf einem alten Speichergebäude, viele Neubauten, luxuriöse Neubauwohnungen und Bürokomplexe, investiert.

Auch die Freizeit kam nicht zu kurz. So gingen einige von uns auf Fotosafari, nahmen an einer Führung durch die Elbphilharmonie teil oder von den Modellanlagen des Miniaturwunderlands verzaubern.

Nach einigen Verkehrsstaus erreichten wir am Sonntagabend wieder wohlbehalten und voller neuer Eindrücke Kreuztal. Es war eine schöne Fahrt, die sicherlich dazu beigetragen hat, unsere Zusammenarbeit und Kameradschaft weiter zu festigen.
(c) Dieter Julius12

 

Boßeltunier 2018

BB-Kreuztal beim Boßeltunier

Am 01.09.2018 fand das von der Kreuztaler Feuerwehr organisierte Booseltunier statt. Mit 7 (6) Teilnehmern war auch der BB Kreuztal vertreten.

Um 14:30 zogen wir, gepackt mit Bollerwagen, Booselkugel und Gerstensaft im Gepäck los. Mit viel Gelächter und Verrenkungen haben wir einen ca. 5km langen Weg gebooselt, mit Rast an der Zwischenstation wo wir anschließend frisch gestärkt uns auf den Rückweg gemacht haben.

Mit einem ehrenwerten 16. Platz und den festen Willen im nächsten Jahr nochmal anzutreten haben wir den Abend gemütlich bei Bratwurst und Bier ausklingen lassen.