BBK-Sommerfest auf Burg Altena

Eroberung der Burg Altena. Gegen 9.50 Uhr trafen sich die 29 Teilnehmer am  Kreuztaler Bahnhof um unser Sommerfest auf der Burg Altena zu feiern. Der Intercity brachte uns durchs schöne Lenne Tal bis Altena. Vom Bahnhof bis zum Erlebnisaufzug war ein Fußweg, über die Lenne, angesagt. Im Eingangsbereich wurden wir schon mit Animationen und Infos gefüttert, bis es dann ca. 80Meter senkrecht mitten In den Burghof ging. Angekommen in der Gastronomie, in einem überdachten Balkon mit herrlicher Aussicht auf das Lenne Tal, wurden wir Mit einem reichhaltigen Mittagessen verwöhnt. Um 14.00Uhr trafen wir uns im Burghof mit 17 Personen zu einer geführten Burgbesichtigung. Die Zurückgebliebenen erholten sich im Burghof, bei herrlichem Sonnenschein und einem kühlen Getränk. Für den Nachmittag war noch ein Kaffee trinken, und anschl. Abfahrt mit dem Aufzug geplant. Nach der Ankunft am Bahnhof gegen 18.00Uhr fuhren wir mit der Bahn zurück nach Kreuztal. Alles in Allem war es ein gelungener Tag. Foto: Friedhelm Zander, Text: Wolfgang Kirsch